Der menschliche Körper benötigt unterschiedlichste Stoffe, um einerseits gesund leben zu können, jedoch auch um ausreichend Leistung und Energie bereitstellen zu können. Speziell im Bereich der Proteine können Nahrungsergänzung hilfreich sein. Das so genannte MAP Protein (https://sanasis.ch/map-master-amino-acid-pattern) hat sich als äußerst gut für den Körper erwiesen und wird deshalb bereits als das neue Protein Wunder bezeichnet.… Weiterlesen

Zu meinem Bedauern nimmt eine Krankheit von Diabetes immerwährend zu. Kontinuierlich mehr Leute trauern über zu große Blutzuckerwerte und sind am Beginn über eine Krankheitserkennung erstaunt. Auf diese Weise war es gleichwohl bei meiner Wenigkeit. Die Blutzuckerwerte waren bedeutend erhöhter, als ein Blutzuckerspiegel eigentlich sein sollte. Mein Doktor riet mir natürlicherweise zu der Änderung der Lebensgewohnheiten.
Die Konventionen mussten angemessen umgeformt werden und ich müsse angemessener auf mich aufpassen. Zu Beginn hielt ich den Rat für übersteigert und überhörte jene vernünftigen Worte. Was sollte ich schon mit Hilfe von dem mir vorgeschlagenem Blutzuckertagebuch anfangen? Ohnehin bin ich in keinster Weise der wohl geordnetste Erdenbürger und kontinuierliche Notizen sind bestimmt nichts für mich.… Weiterlesen

Viele Menschen sind von Ängsten und Panikattacken betroffen und es wird versucht, dass Hilfe gefunden wird.

Viele wichtige Informationen zu dem Thema Panikattacken werden auf https://panikattacken-hilfe.info/panikattacke-was-tun/ gefunden. Wer unter Panikattacken leidet, schont sich oft und zieht sich häufiger zu Hause zurück. Meist wird Kondition verloren und die sportliche Betätigung wird meist weniger. Wer früher viel Sport gemacht hat, stellt diesen aus Angst vor den Paniksymptomen oftmals auch wieder ein. Dabei handelt es sich jedoch um die falsche Strategie. Regelmäßige Bewegung ist für die Behandlung von Panik und Angst sehr wichtig und auch das allgemeine Wohlbefinden wird damit gesteigert.… Weiterlesen

Hauptbahnhof Zürich – es ist vollbracht, jede auch noch so lange Fahrt nimmt irgendwann ein Ende. Bewaffnet mit Trolly und leichtem Handgepäck begebe ich mich auf die Bahnhofsstraße. Nun beginnt mein Urlaub und den freue ich mich mal wieder nach längerer Zeit in der Züricher Bergwelt erleben zu dürfen. Da kommt sie auch schon, meine Tram die mich ins Quartier 8 nach Seefeld bringen wird. Ich finde es netter mit dem öffentlichen Verkehrsmittel zu fahren, da entsteht gleich das Gefühl dazugehörig zu sein. Zudem gelingt kaum woanders ein gezielterer Einblick in Land und Leute als mit den Einwohner zusammen durch deren Stadt zu tuckern. An die 20 Minuten dauert meine Fahrt nach Seefeld. Hier war ich schon einmal in den Ferien. Nie im Leben würde ich es mir leisten können hier zu wohnen. Aber der Urlaub ermöglichst es mir zumindest davon träumen zu dürfen.

 

Durchaus für Freunde des gemütlichen Frühstücks geeignet

Angelangt, mein Hotel Zürich steht vor mir. Auch bezüglich meiner Unterkunft habe ich etwas Vertrautes gewählt. Toll, mehr fällt mir nicht ein als … Weiterlesen

Wenn ich mich grundlos schlapp, müde und energielos fühle, dann ist mein Körper wahrscheinlich übergiftet. In der Regel schaffen es Galle, Leber und Nieren Gifte nach draußen zu transferieren, sind manchmal jedoch damit überfordert. Dass dem so ist, dafür sorgen wie selber. Alkohol, Nikotin, ungesunder Ernährungsbalast, in der Tat es sammelt sich in der Tat zusammen. Selbst wer diesen Versuchen widersteht, kann seine Entgiftungsfunktion an seine Grenzen bringen. Dafür kann ein Zahnarztbesuch genauso wie ein OP oder die Einnahme von Medizin schuld sein. Irgendwann sind es zu viele Gifte die zurückgeblieben sind. Ich habe damit angefangen, über meine Ernährung Gifte aus dem Körper zu entfernen. Darüber findet man im Internet „Detox Kur zuhause durchführen“. Ich mache solche Entgiftung am liebsten mit Kohl.… Weiterlesen

Man liest es, man hört es und irgendwann kommt es bei einem an, die Produkte aus biologischem Anbau. Von Butter bis hin zum Wein ist fast alles vertreten. Was ich bisher vermisste war ein Bio Shampoo, denn gerade im Haarpflege Bereich erscheinen mir die Inhaltsstoffe doch recht fraglich. Was dort alles unter dem Mantel von „staatlich genehmigt“ drin ist, lässt bei mir Zweifel aufkommen.

Silikone, Mineralöl oder Tenside kann nach meinem dafürhalten nicht den Gesundheitszustand in Takt halten. Da diskutieren Politiker nun Jahr ein Jahr aus über Abgase auf den Straßen. Wird also nicht für unbedingt gesund gehalten, dennoch wird erlaubt Mineralöl dem Haarshampoo zuzufügen.… Weiterlesen

Als ich das erste Mal vom Titan Gel gehört habe, war ich doch sehr skeptisch. Wie bei allen Produkten, die man nicht direkt kennt, so war es auch hier so, dass ich mich erst einmal genauer informieren wollte. So habe ich auch einige Seiten gefunden, wo einige Meinungen zu diesem Thema zu finden waren. Ebenso habe ich mich natürlich vorab über die Inhaltsstoffe sowie eventuelle Nebenwirkungen informiert. Hier konnte ich allerdings keine negativen Punkte finden, was mich doch etwas neugierig gemacht hat. Es gab zahlreiche positive Meinungen zu diesem Produkt, die auch sehr detailliert beschrieben waren. Daher dachte ich mir, warum nicht einmal selbst ausprobieren? Im Internet gibt es ja einige Anbieter, bei denen man das Titan Gel bestellen kann, was ich dann auch getan habe. Wie schnell die Wirkung jedoch Eintritt hängt ganz von der jeweiligen Person ab. Daher sollte man sich vorab auch einige Informationen einholen. Dies kann man beispielsweise auf http://mehrpenis.de/titan-gel-erfahrung/ tun. Das kann ich jedem nur empfehlen.… Weiterlesen

Pickel sind lästig. Sie tauchen bei mir grundsätzlich kurz vor wichtigen Ereignissen auf, stören das Selbstgefühl und können sich als recht hartnäckig erweisen. Es ist Zeit, dass ich effektive Maßnahmen ergreife, um sie endlich loszuwerden. Doch welche Methoden sind grundsätzlich empfehlenswert und helfen schnell und effektiv? Um diese Frage zu beantworten, habe ich mir ein paar bekannte Hausmittel gegen Pickel herausgesucht und getestet.

 

Hilfreiche Überlegungen vor Beginn des Selbstversuches

Oftmals treten Pickel im Zusammenhang mit Stress, Überempfindlichkeit gegenüber bestimmten Produkten, falscher Pflege, ungesunder Ernährung oder hormonellen Schwankungen auf. Ich passe somit meine Ernährung an, integriere Entspannungsübungen in meinen Tagesablauf und achte auf eine auf meine Haut abgestimmte Pflegeserie mit natürlichen und hautschonenden Inhaltsstoffen. Da die Pickel im Gesicht, auf dem Rücken oder Brustbereich auftreten können, widme ich meine Aufmerksamkeit bei den folgenden Experimenten nicht ausschließlich dem Gesichtsbereich.… Weiterlesen